Propolis-Creme selbstgemacht

Buch: Heilen mit Propolis Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit Propolis bei Amazon...

Eine selbst gemachte Creme ist etwas schwieriger herzustellen als eine Salbe, aber insgesamt immer noch recht einfach.

Bei einer Creme wird außer den fettlöslichen Zutaten noch eine Wasserphase eingearbeitet. Daher werden zwei Gefäße im Wasserbad erhitzt, die anschließend miteinander vermischt werden.

Das Grundrezept der Propolis-Creme wird mit Lanolin als Emulgator zubereitet. Das ergibt eine schwere, etwas zähe Creme.

Das Propolis wird dieser Creme als Tinktur hinzugefügt. In diesem Rezept werden 50 Tropfen Propolis-Tinktur verwendet, das sind etwa 5 ml. Man kann auch bis zur doppelten Menge verwenden, dann muss man entsprechend die Wassermenge verringern. Alternativ zur Propolis-Tinktur kann man auch den sirupartigen Propolis-Extrakt verwenden.

Zur Verdickung der Creme wird Bienenwachs verwendet, passend zum Propolis ein weiteres Bienenprodukt, das hautpflegende Eigenschaften hat.

Zutaten

·         30 ml gutes Pflanzenöl oder Kräuter-Ölauszug

·         15 gr Lanolin anhydrid

·         4 gr Bienenwachs

·         25 ml Wasser (Mineralwasser oder destilliertes Wasser)

·         50 Tropfen Propolis-Tinktur oder Propolis-Extrakt

Fotoanleitung: Propolis-Creme selbstgemacht

 

Stellen Sie die Zutaten bereit.

Geben Sie Öl und Bienenwachs in ein hitzefestes Glas.

Geben Sie Wasser und Propolis-Tinktur in ein weiteres Glas.

Stellen Sie beide Gläser in ein köchelndes Wasserbad.

Warten Sie, bis das Bienenwachs geschmolzen ist.

Beide Cremephasen haben dann erfahrungsgemäß die richtige Temperatur erreicht.

Nehmen Sie die Gläser aus dem Wasserbad.

Gießen Sie die Wasserphase unter ständigem Rühren in die Fettphase.

Rühren Sie ununterbrochen, bis die Creme erkaltet und cremeartig wird.

Dazu können Sie auch einen Mixer verwenden.

Nach einer Weile ist die Crememasse abgekühlt und die Creme sieht aus wie eine richtige Creme.

Füllen Sie die Creme in ein Salbendöschen.

Beschriften Sie das Salbendöschen mit Inhalt und Datum.

 



Home   -   Up