Propolis-Harz kauen

Buch: Heilen mit Propolis Diese Webseite gibt es auch als Buch und E-Book.
Heilen mit Propolis bei Amazon...

Propolis-Kaugranulat kann man einfach kauen. So gelangen die Wirkstoffe in den Mund- und Rachenraum.

Entsprechend ist das Kaugranulat vorwiegend zur Behandlung von Zahnfleischentzündungen und Halsschmerzen geeignet. Auch bei Husten kann man Kaugranulat kauen.

Bei manchen übergewichtigen Menschen hilft Kaugranulat auch dabei, den Heißhunger zu lindern. Dazu sollte man das Wachs im Kaugranulat eine Weile im Mund behalten und ähnlich wie ein Kaugummi benutzen.

Vom Kaugranulat nimmt man mehrmals täglich zwei bis vier Körnchen in den Mund und kaut darauf herum.

Statt spezielles Kaugranulat kann man auch Rohpropolis kauen, doch dann bleiben meistens einige harte Rückstände zurück, beispielsweise Holzstückchen.



Home   -   Up