Heilen mit Propolis



Heilen mit Propolis

Home
Was ist Propolis
Entstehung
Im Bienenstock
Beschaffenheit
Inhaltstoffe
  Haltbarkeit
Wirkungsweise
Darreichungsformen
  Rohpropolis / Harz
  Gereinigtes Propolis
  Propolis-Kaugranulat
  Propolis-Pulver
  Propolis-Tinktur
  Propolis-Extrakt
  Propolis-Kapseln
  Propolis-Bonbons
  Propolis-Mundwasser
  Propolis-Zahnpasta
  Propolis-Creme
  Propolis-Salbe
  Bezugsquellen
Propolis-Anwendung
  Tinktur einnehmen
  Tinktur äußerlich
  Tinktur pur
  Kapseln einnehmen
  Pulver mit Honig
  Harz kauen
  Bonbons lutschen
  Harz pur
  Extrakt auftragen
  Salbe einreiben
  Creme eincremen
  Salbenverband
Pulver selbstgemacht
Tinktur selbstgemacht
Extrakt selbstgemacht
Propolis in Creme
Salben selbstgemacht
  Grundlagen
  Salbe selbstgemacht
  Salben-Variationen
  Creme selbstgemacht
  Creme-Variationen
Bienenheilmittel
  Honig
  Blütenpollen
  Gelee Royal
  Bienenwachs
  Bienengift
Anwendungsgebiete
  Abszesse
  Abwehrschwäche
  Akne / Pickel
  Allergien
  Altersbeschwerden
  Angina
  Arteriosklerose
  Asthma
  Bindehautentzündung
  Blähungen
  Blasenentzündung
  Bluthochdruck
  Borreliose
  Bronchitis
  Darminfektionen
  Dornwarzen
  Durchblutungsstör.
  Erhöhte Blutfettwerte
  Ekzeme
  Furunkel
  Fußpilz
  Gallenbeschwerden
  Gedächtnisschwäche
  Gelenkentzündungen
  Gerstenkorn
  Geschwüre
  Gicht
  Grippe
  Gürtelrose
  Hämorrhoiden
  Halsschmerzen
  Hautpilz
  Hautprobleme
  Herpes
  Herzrhythmusstör.
  Herzschwäche
  Heuschnupfen
  Hexenschuss
  Hornhaut
  Hühneraugen
  Infektionskrankheiten
  Ischias
  Juckreiz
  Kehlkopfentzündung
  Kopfschmerzen
  Magengeschwür
  Magenentzündung
  Menstruationsbeschw.
  Migräne
  Mittelohrentzündung
  Mundgeruch
  Narben
  Nebenhöhlenentz.
  Nervosität
  Nesselsucht
  Neurodermitis
  Nierenerkrankungen
  Parodontose
  Prostata-Beschwerden
  Quetschungen
  Rheuma
  Schilddrüsenleiden
  Schl. heil. Wunden
  Schleimbeutelentz.
  Schluckauf
  Schmerzen
  Schnittwunden
  Schrunden
  Schuppenflechte
  Schwermetallvergift.
  Sehnenscheidenentz.
  Sonnenbrand
  Stress
  Tennisarm
  Tuberkulose
  Unterschenkelgeschwür
  Verbrennungen
  Verstopfung
  Warzen
  Wechseljahrsbeschw.
  Windeldermatitis
  Wolf
  Wunden
  Zahnfleischentz.
  Zahnschmerzen
  Zwölffingerdarmges.
Propolis im Internet

Projekte
Impressum


Biene auf Blüte Die Hausapotheke aus dem Bienenvolk

Bienen nutzen das Kittharz Propolis, um ihren Bienenstock und ihr Volk vor Krankheiten zu schützen. Die hochwirksamen Inhaltstoffe des Propolis können auch dem Menschen gegen Krankheitserreger und Entzündungen helfen. So stellt Propolis ein vielseitiges Mittel in der Hausapotheke dar, mit dem sich zahlreiche Gesundheitsbeschwerden behandeln lassen.

Auf dieser Webseite erfahren Sie, wie man Propolis zubereitet und anwendet. Zum besseren Verständnis gibt es dazu Foto-Anleitungen. Für viele Krankheiten finden Sie Anleitungen zur gezielten Anwendung von Propolis. Auch andere Heilmittel aus dem Bienenstock, wie Honig, Bienenpollen und Gelee Royal, werden vorgestellt.

Dies ist eine Webseite mit Buch.

Das heißt, Sie können die Inhalte sowohl im Internet als Webseite ansehen als auch als Buch kaufen und in Ihren Händen halten.
Zur Buch-Bestellung....

Diese Webseite können Sie auch als Kindle-Ebook kaufen. Dann haben Sie das Wissen über Propolis immer zur Hand, auch wenn Sie gerade keine Internet-Verbindung haben.
Zur Bestellung: Heilen mit Propolis - Kindle Edition

Haftungsausschluss/Disclaimer

Der Besuch unserer Seiten kann nicht den Arzt ersetzen.

Suchen Sie bei unklaren oder heftigen Beschwerden unbedingt einen Arzt auf!

Die Informationen auf unseren Seiten sind vom Autor und Verlag sorgfältig recherchiert und zusammengestellt worden. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden.

Die hier dargestellten Informationen dienen nicht Diagnosezwecken oder als Therapieempfehlung.

Eine Haftung des Autors und Verlages für Personen-, Sach- und Vermögensschäden durch die Gesundheitstipps und Rezepte auf unseren Seiten wird ausgeschlossen.

Siehe auch:



Projekte   -   Impressum